Home Über uns Sevenhills Grenadine "Delight" Delightful Goldenbliss Cherry A-Wurf 2012 B-Wurf 2013 C-Wurf 2015 D-Wurf 2017 Wurfplanung Therapiehund Galerie Links Kontakt

A-Wurf 2012

Unseren A-Wurf erwarten wir auf Ende Juli 2012.
Auf Empfehlung von Delight’s Züchterin, Chantal Lefeivre, fanden wir den Prachtsrüden Malik als
Vater unserer zukünftigen Welpen. Malik gehört Sabrina Sutter. Er ist ein Multi-Champion und sein
Stammbaumname lautet Dream Max Martin Stenmarck. Weitere Angaben über ihn finden Sie unter www.martinstenmarck.ch.
Wir alle sind überglücklich und freuen uns auf das grosse Ereignis.

Sabrina und Malik, links, Delight und Monique




Stammbaum von Malik

Parents Grandparents Great-grandparents 
MultiCH Multiwinner Tottelina Observer NV-95 NV-96 NORDV-97 NUCHTYSKCHVDHCH
Blakeskley Cromwell
GBSHCH
Jobeka Jasper of Nortonwood
Nortonwood Coralie
FINUCH Dream Max Pulp Fiction Chribas Cannonball Caddy
Sandusky Kiss N Tell
S VCH SU(U)CH NUCH Golden Daydream's Wuselige Wespe Amblemere Magician GBSHCH Jobeka Jasper of Nortonwood
Amblemere Araminta of Glengilde
Dream Max Private Dance NUCH Dream Max Christmas Adventure
Meligolds Ever So Happy










29. Juli 2012

Es ist vollbracht! Es ist prachtvoll!



Seit gestern Nacht krabbeln sieben allerliebste Goldtaler in unserer Wurfkiste herum: drei Girls und vier Boys. Die Welpen kamen am Sonntagabend um 21 Uhr mit einem Kaiserschnitt zur Welt, weil der grösste Boy, 515g, mit seiner Querlage den Ausgang versperrte.
Delight hatte zuvor während einer Stunde im Minutentakt gepresst, aber ausser Fruchtwasser kam nichts zum Vorschein. So beschlossen wir, beim Tierarzt ein Röntgenbild zu machen und sahen, dass eine spontane Geburt nicht möglich war. Tierarzt: "Kälber kann man in die richtige Position drehen, bei Hunden kommt man nicht dazu."
Als die Babies geboren waren, meinte er: "Das sind ja richtige Boliden." Alle Rüden wiegen über 500g, die Hündinnen im Schnitt 100g weniger. Die sieben Goldies sind wohlauf, munter und sehr durstig und machen uns viel Freude. Wir sind glücklich und dankbar.




31. Juli 2012

Üsi Goldeli si no chly, wyl sie erscht zwöi Tag alt si...









Die Milchbar ist täglich rund um die Uhr geöffnet und wird gerne regelmässig und häufig besucht.
Danach wir das Milchräuschlein ausgeschlafen.








1. August 2012

Heute feiern wir einen 1. August der besonderen Art.



Und das ist unser Feuerwerk.










5. August 2012

Heute Sonntag feiern unsere Sonntagswelpen das einwöchige Jubiläum. Zu diesem Ereignis reiste sogar meine 90-jährige Mutter aus Solothurn an. Sie war ganz gerührt über dieses Wunder der Natur und konnte sich kaum mehr von der Wurfkiste lösen.




6. August 2012

D'Wälpeli sy nümm so chly, wyl si scho acht Tag alt sy...



Es ist unglaublich, wie schnell unsere Goldtaler in einer Woche gewachsen sind. Ihr Gewicht hat sich beinahe verdoppelt und die rosaroten Näschen, Mündchen und Pfötchen sind jetzt schön schwarz pigmentiert.

Das sind unsere Girls



Das sind unsere Boys




7. August 2012

Oh H-appy day, oh happy day…




12. August 2012

Heute sind unsere Welpen zwei Wochen alt.



Sie gedeihen prächtig und wir geniessen jeden Tag.



Die Äuglein und Ohren öffnen sich langsam.








18. August 2012

Unsere dreiwöchigen Welpen sind der Wurfkiste entwachsen und verbringen den Tag draussen im „Laufgitter“. Gäste sind jetzt sehr willkommen und sorgen für Abwechslung und Stimmung.










2. September 2012

Hallo Ihr Lieben
Heute Sonntag, 2. September 2012, sind wir seit fünf Wochen auf dieser schönen Welt.
Wir spielen und feiern den Tag mit einem Extradrink an der Milchbar.
Herzlich grüssen die sieben Goldtaler Aimee, Amber, Asha, Alex, Angel, Archie und Austyn








2. Oktober 2012

Hallo Freunde
Wir haben uns lange nicht gemeldet. Grund: Die Betreuung der sieben Goldtaler wurde in den vergangenen vier Wochen immer anspruchsvoller und intensiver, fast rund um die Uhr. Wir waren zeitlich und emotional total absorbiert und engagiert und genossen es, die Entwicklung und die Fortschritte unserer sieben Zwerge zu erleben. Dazu kamen die vielen Besuche der Interessierten und der zukünftigen Besitzer und Besitzerinnen, was natürlich Vorrang hatte.
Alle sieben Welpen haben sehr gute und liebevolle Familien gefunden.
Es geht uns allen prima!

Die Welpen sind geimpft und gechipt und die Wurfkontrolle hat stattgefunden. Sowohl der Tierarzt wie die Wurfkontrolleurin fanden, die Welpen und die Mutterhündin seien in Topform.

Die uns lieb gewordenen Hundekinder werden uns in ein paar Tagen verlassen und wir müssen Abschied nehmen, was uns schwer fällt. Aber wir erkennen, dass wir trotz grösstem Einsatz nicht mehr jedem Welpen genügend von der Aufmerksamkeit geben können, die er verdient.

Jetzt ist es Zeit, dass sie von ihren neuen Besitzern gefördert und gefordert werden, damit sie tolle Hunde und Freunde werden, die mit uns durch Dick und Dünn gehen. Das nötige Potenzial bringen sie mit.

Zum Abschluss wünschen wir viel Vergnügen bei der folgende Fotoreportage über die vergangen vier Wochen.

Am 9. September besuchte uns meine Mutter zum zweiten Mal.




16. September
















17. September






18. September








19. September








23. September

A-Wurf mit 8 Wochen


Aimee


Ambra


Asha


Alex


Angel




Archie


Austyn















25. September






26. September




28. September






30. September








Unser A-Wurf im Alter von 12 Wochen

Letztes Spiel mit Duke (Archie)



Unser A-Wurf im Alter von 5 Monaten

Merlin









Unser A-Wurf im Alter von 6 Monaten

Jabba (Ambra) In den Ferien bei Delight





Unser A-Wurf im Alter von 7 Monaten

Duke


Aimee






Asha


Djin




Merlin (Austin)





Unser A-Wurf im Alter von 9 Monaten

Duke (Archie)


Merlin (Austin)


Merlin kann Schwimmen



Unser A-Wurf im Alter von 10 Monaten

Angel (Djin) aus dem A-Wurf mit Freundin